© P.Holderied

Der "Leuchtturm des Mittelmeers"

PANORAMA 360°
EINE REISE NACH OBEN!

Die Aussichtsplattform

Schon 20 Jahre alt!

Dieser zu einem Mehrzweck-Komplex umgebaute ehemalige Wasserturm wurde im Jahr 2000 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Der heutige Besucher wird in der Umgestaltung den Willen der lokalen Amtsträger erkennen, dieses gen Himmel strebende Bauwerk zu erhalten, ein Ausdruck der Verbundenheit  der Einwohner von Palavas, die in seinem Schatten aufgewachsen sind.

Zwei Jahre reichten aus, um den schweren Betonpilz in ein elegantes „futuristisches“ Gebäude zu verwandeln, das jetzt von weither sichtbar ist.

Ein schwindelerregendes Schauspiel


Begeben Sie sich auf eine Reise nach oben, öffnen Sie Ihre Augen und machen Sie sich auf ein spektakuläres Panorama gefasst. Fahren Sie 34 Meter hoch bis zum Rundpanorama.

Sie haben einen Ausblick wie auf einer Ansichtskarte: Unten, im Stadtzentrum sieht man das Mosaik aus Ziegeldächern, dann die Weite des Meeres, die Sandküsten bis nach Sète und Port Camargue, die Garrigue-Landschaft im Hintergrund und schließlich die Cevennen als Kulisse.

Bei Sonnenuntergang ist das Schauspiel des lodernden Himmels atemberaubend und an manchen Abenden reicht der Blick bis zu den Pyrenäen. Bei Einbruch der Dunkelheit leuchtet dann jedes kleine Licht auf magische Weise auf.

exil07-phare1.jpg

Informationen & Tarife

Gratis Parkplätze
Freie Plätze

1000 freie Plätze, darunter 700 Plätze auf dem Parkhaus (in der Nähe des Blauen Zimmers)

150 behindertengerechte Plätze

100 Plätze in der blauen Zone (frei, aber begrenzt auf ½ Stunde oder maximal 1 Stunde)

›3 € / Erwachsener

›1 € / Kinder von 3 bis 12 Jahren

Kinder bis 3 Jahre / Frei

Palavasiens (Nachweis von weniger als 3 Monaten)

TOURIST & KONGRESSBÜRO

Der Leuchtturm des Mittelmeers

Place de la Méditerranée BP 106 34250 Palavas-les-Flots

Telefon: +33 (0) 4 67 07 73 34

Mail: tourisme@ot-palavaslesflots.com